Flugverkehr, Flygskam und Klimawandel

Flugverkehr, Flygskam, neue Technologien und Klimawandel – das ist das Thema der 4. Diskussion in der Reihe “Ethik der Mobilität” am 1. April, 18 Uhr, im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt am Main. Es diskutieren: Hannah Helmke, Gründerin von right.based on science, Dr. Stefan Schulte, CEO Fraport, Ralf Teckentrup, CEO Condor, und […]

Gratis ÖPNV – eine Investition in die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes

Der Gratis ÖPNV ist eine wesentliche Investition in die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes, sagt Luxemburgs Vizepremier und Minister für Mobilität und Öffentliche Arbeiten, Francois Bausch. Der Nachbarstaat führt am Sonntag, 1. Marz,  den Gratis-ÖPNV für Bürgerinnen und Bürger des Landes, für Pendler und Touristen ein. Damit macht das Nachbarland einen großen Schritt in Richtung “ÖPNV der […]

Future Mobility, Smart Cities, Sustainable World and Mobility as a Service (MaaS)

Mobility of the Future, Smart Cities and Sustainable World are three topics in a comprehensive single context. Sucessful Mitgation of climate change doesn´t work without a strategy, which combined energy und transport transition, resource efficiency, infrastructure and digitization. And the most suitable level for implementation relating to transport issues are smart cities and smart regions, […]

Umfrage zur dritten Diskussion in der Reihe “Ethik der Mobilität”

Die Umfrage zur Diskussion “Ethik der Mobilität” 2019 unter Expertinnen und Experten in Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft für die 3. Diskussion in unserer Reihe „Ethik der Mobilität – wie viel Verkehr können wir noch verantworten“ Die Frage lautete: „Wie lässt sich wachsender Verkehr im Blick auf das Abkommen von Paris (COP21) klimaverträglich organisieren, und […]