Hypermotion, Jürgen Schultheis, Jürgen Harrer, Kai Vöckler, Uli Molter, Kerstin Hennig, Katharina Oetken, Frieddrich Arnoild

Hypermotion 2019 in Frankfurt

Hypermotion 2019 in Frankfurt- das waren meine Themen: CO2-Zertifikatehandel, Luftverkehr und Klimawandel, Siedlungsentwicklung und Verkehr, Mobility Hubs, Mobility as a Service und Design. Herzlichen Dank an alle Interviewpartner auf dem Hessischen Gemeinschaftsstandes des House of Logistics and Mobility auf der Hypermotion  in Frankfurt für die inspirierenden und anregenden Gespräche über ein breites Themenspektrum. Dank an […]

12. Mobilitätsforum, Prof. Dr. Jürgen Follmann, Oliver Quilling, Claudia Jäger, Jürgen Schultheis, Kreis Offenbach, Klima, Verkehr, Nachhaltigkeit, Mobilität

12. Mobilitätsforum – einfach mobil

Mobilitätsforum im November 2019: Wirtschaft braucht Mobilität. Personen und Waren müssen von A nach B. Dabei ist die kürzeste Strecke nicht immer der klügste Weg. Vielmehr sind moderne Konzepte und innovative Ideen gefordert, wie die Menschen im Kreis Offenbach – als Teil der dicht besiedelten Metropolregion FrankfurtRheinMain – in Zukunft ökonomisch, ökologisch und attraktiv in […]

Industriekultur und Verkehrsknoten

Industriekultur und Verkehrsknoten  in der Metropolregion FrankfurtRheinMain: Die Frankfurter Architekten und Stadtplaner DW Dreysse und Peter Lieser haben zusammen mit dem Fotografen Matthias Matzak ein wunderbares Buch zur Industriekultur in Frankfurt und Offenbach vorgelegt. In acht Kapiteln beschäftigt sich das Trio u.a. mit dem Wesen der Industriestadt, Städtebau und Stadtentwicklung, Architektur und Konstruktion, Erzeugung und […]

Future Mobility, Smart Cities, Sustainable World and Mobility as a Service (MaaS)

Mobility of the Future, Smart Cities and Sustainable World are three topics in a comprehensive single context. Sucessful Mitgation of climate change doesn´t work without a strategy, which combined energy und transport transition, resource efficiency, infrastructure and digitization. And the most suitable level for implementation relating to transport issues are smart cities and smart regions, […]

Mobilität der Ferngesellschaft und Verkehrsinfrastrukur

Die Mobilität der Ferngesellschaft wie überhaupt die beschleunigte Mobilität zwischen Orten und die Verkehrsinfrastruktur, die sie ermöglicht, entscheiden nicht zuletzt über individuelle Freiheitsgrade und Lebensqualität. Wo Mobilitätsansprüche, Verkehrsinfrastruktur und Siedlungsentwicklung nicht aufeinander abgestimmt sind, wachsen die Preisgebirge bei Immobilien – ob Mieten oder Kaufpreise – zwischen Innenstädten und der so genannten Peripherie immer weiter in […]

Verantwortbare Mobilität durch radikalen Systemwechsel und Verzicht auf Luxus

Verantwortbare Mobilität durch radikalen Systemwechsel und Verzicht auf Luxus – das sind Schlüsselfaktoren für eine ethisch verantwortbare Mobilität. Eine solche Mobilität ist möglich, sofern Wirtschaft und Gesellschaft bereit sind, diesen radikalen Systemwechsel zu vollziehen und willens sind, teilweise auf Luxus zu verzichten. Technik und Konzepte sind für den Systemwechsel vorhanden, die Bereitschaft, ihn umzusetzen, angesichts […]

Climate Change – ein Statement von Sir David Attenborough in der BBC

Climate Change – ein bemerkenswertes Statement von Sir David Attenborough in der BBC. Attenborough hat im BBC-Programm Climate Change – The Facts am Donnerstag (18. April) eindringlich vor den Folgen des Klimawandels gewarnt, weil sich die Bedingungen in den vergangenen 20 Jahren weit stärker verändert hätten als er sich das habe vorstellen können. Attenborough ist […]

Umfrage zur dritten Diskussion in der Reihe “Ethik der Mobilität”

Die Umfrage zur Diskussion “Ethik der Mobilität” 2019 unter Expertinnen und Experten in Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft für die 3. Diskussion in unserer Reihe „Ethik der Mobilität – wie viel Verkehr können wir noch verantworten“ Die Frage lautete: „Wie lässt sich wachsender Verkehr im Blick auf das Abkommen von Paris (COP21) klimaverträglich organisieren, und […]

Ethik der Mobilität 2019 – Wirtschaft und Wissenschaft treffen Fridays for Future

Ethik der Mobilität 2019: Zum dritten Male diskutieren Expertinnen und Experten am 3. April im House of Logistics and Mobility (HOLM) in Frankfurt am Main die Frage, wie viel Verkehr wir noch verantworten können. Die Debatte über die Ethik der Mobilität wird 2019 im Kontext von Fahrverboten, Dieselskandal, neue Grenzwerten und einem Klimawandel diskutiert, der […]

E-Auto, Elektromobilität, Wirtschaftswoche, RWTH, Jürgen Schultheis, Diesel, Dieselskandal, Verbrennungsmotor

Elektromobilität unter Druck

Elektromobilität vs Verbrennungsmotor – die Debatte über den Antriebsstrang der Zukunft und die Frage der Emissionen war in den vergangenen Monaten allzu häufig von Halb- und Viertelwahrheiten geprägt. Dabei hat es in der Vergangenheit keine Zeit gegeben, in der wir so leicht und so schnell auf unzählige Beiträge aus einer kaum überschaubaren Menge von seriösen […]